richtig_helfen_2024

Baby Shower: Tipps & Ideen für die Babyparty

Eine Babyparty ist ein besonderes Fest für die werdenden Eltern, gefüllt mit Liebe, Aufregung und Vorfreude auf die Ankunft ihres kleinen Lieblings. Wenn sich Freunde und Familie versammeln, um die werdenden Eltern mit Geschenken zu überhäufen, ist es wichtig, dieses Ereignis wirklich unvergesslich zu machen. 

Die Planung einer Babyparty kann überwältigend sein, vor allem, wenn es für die Leute eine neue Erfahrung ist. Sie sollten über das Thema der Party, die Dekoration, das Essen und die Getränke, Spiele und Aktivitäten usw. entscheiden. In diesem Artikel gibt es praktische Tipps und Tricks, wie Menschen eine unvergessliche Babyparty organisieren können.

Warum feiert man eine Babyparty?

Die Organisation von Babypartys ist ein Trend, der sich in vielen Ländern der Welt durchgesetzt hat. Diese Partys sind eine einzigartige Möglichkeit, die werdende Mama zu ehren. Der Schwerpunkt liegt auf Geschenken, gemeinsam verbrachter Zeit und dem Feiern der erwarteten Geburt eines neuen Familienmitglieds mit engen Gästen.

Woher kommt die Babyparty: Babyparty vs. Baby Shower

Der Begriff “Babyshower” stammt aus Amerika. Diese beiden Begriffe sind Synonyme. Die Baby Shower wird mit einer Teeparty mit interessanten Aktivitäten verbunden. An diesem Tag wird die werdende Mutter in der Regel verwöhnt und mit Geschenken für sich und das Baby überhäuft. Doch nicht alle Menschen feiern diesen Tag so wie die Amerikaner. Jede Familie hat ihre eigenen Traditionen und entscheidet selbst, wie sie die schöne Zeit der Schwangerschaft feiert.

Baby Shower planen und organisieren

In der Regel wird die Babyparty von Freunden, Freundinnen und Verwandten der Familie organisiert. Je nachdem, wie eng die Beziehung ist, können auch Kollegen und Nachbarn daran teilnehmen. Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Babyparty ist die klare Festlegung der Aufgaben und Verantwortlichkeiten sowie die Einhaltung der Fristen. In der Regel wird die Party im Voraus geplant (mindestens zwei Monate), das Budget wird von den Teilnehmern festgelegt. 

Viele entscheiden sich dafür, die Atmosphäre entspannt und gemütlich zu gestalten, indem sie verschiedene Bastelarbeiten selbst ausführen und Dekoration und Essen vorbereiten. Außerdem ist es wichtig, eine Geschenkliste zu erstellen, damit alle Gäste nützliche Dinge schenken können und die Geschenke für die Babyparty nicht doppelt vorhanden sind.

Baby Shower Einladungen

In der Regel werden die Einladungen zur Babyparty an Freunde und Verwandte verschickt. Sie sollten die Stimmung dieses freudigen Anlasses vermitteln. Das Design einer Einladung sollte das Thema der Party widerspiegeln. Sie kann elegant oder verspielt sein.

Die Einladungen sollten individuell gestaltet sein. Sie können bestimmte Elemente enthalten, die auf das Geschlecht des werdenden Kindes hinweisen, bunte Elemente und eine herzliche Botschaft der werdenden Eltern.

Unabhängig von der Art der Einladung (Papier oder digital) sollte sie die notwendigen Informationen enthalten: Datum, Uhrzeit, Ort und themenspezifische Kleidungswünsche. Wenn man Einladungen mindestens 4-6 Wochen im Voraus verschickt, haben die Gäste genügend Zeit, ihre Antwort zu geben und Vorkehrungen für diesen besonderen Tag zu treffen.

Fachwissen FÜR ELTERN

Erste Hilfe im Kindernotfall

richtig helfen Ratgeber

Unser beliebter richtig helfen Ratgeber enthält alle Themen aus unseren "erste Hilfe am Kind & Säugling" Kursen. Du erhältst unseren richtig helfen Ratgeber jetzt als praktisches eBook im PDF Format.

Inkl. E-Mail Kurs

Du erhältst unseren 10-teiligen richtig helfen E-Mail Kurs. Sicher Dir 100 % Fachwissen direkt in Dein E-Mail Postfach.

Baby Shower Deko

Die Dekoration kann sehr vielfältig sein, alles ist durch Fantasie und Budget begrenzt. Es kann eine klassische Dekoration sein. Zum Beispiel ein Fotohintergrund in Pastellfarben, Kuscheltiere sowie verschiedenes Kinderzubehör (Kinderwagen, Schnuller, Laufställe), viele bunte Luftballons, Girlanden und Transparente mit lustigen Aufschriften. Wenn die Party einem bestimmten Thema entspricht, sollte auch die Dekoration entsprechend sein. Ist die Party im Stil des Weltraums, dann sind verschiedene Bänder, Einladungen mit Bildern von fliegenden Untertassen, bunter Kuchen sowie die entsprechende Kleiderordnung von Bedeutung. 

Um die Party zu etwas Besonderem zu machen, können die Organisatoren Fotos der schwangeren Frau, einen Tisch mit einem Gästebuch, in das die Gäste ihre Wünsche eintragen können, und eine Fotokabine, in der die Gäste ihre Gefühle festhalten können, aufstellen. Die Dekoration sollte eine Woche vor der Feier fertig sein.

Baby Shower Babyparty veranstalten (1)

Baby Shower Geschenke - die besten Ideen

Die Eltern freuen sich sicher über Babykleidung, Spielzeug oder Windeln. Babymöbel, ein Babymobil, ein Fotobuch, Windeltorten, Geschenkkarten, Geld, eine Schachtel mit dem Nötigsten (Nagelknipser, Bürste, Kamm, Thermometer und Toilettenartikel), Badespielzeug sind sehr nützliche Geschenke. Darüber hinaus wird ein Gutschein für ein Wellnesscenter von der Mutter des Babys sicher geschätzt.

Essen und Verpflegung bei der Baby Shower Party

Die beste Lösung ist ein Buffet mit Vorspeisen. Es sollte geklärt werden, wer von den Organisatoren welche Snacks zubereiten wird. Es ist auch notwendig, die Allergien aller Gäste zu klären und ihre Geschmacksvorlieben zu berücksichtigen. Als Dessert kann man Kuchen und Cupcakes oder eine Thementorte vorbereiten. Als Getränke eignen sich alkoholfreie Cocktails und andere Erfrischungsgetränke.

Baby Party Spiele

Spiele für die Babyparty sind unverzichtbar, um eine Feier mit Spaß und Lachen zu bereichern. Sie sind ein toller Eisbrecher und schaffen bleibende Erinnerungen für die werdenden Eltern und ihre Liebsten.

Hier sind ein paar Spielideen, die mit Sicherheit ein Hit werden:

  • Errate den Babyartikel: Eine Tüte wird mit verschiedenen Accessoires (Flaschen, Schnuller, Servietten usw.) gefüllt. Die Gäste greifen hinein, ohne hinzusehen und erraten die Artikel durch Ertasten.
  • Zuordnen von Babyfotos: Die Gäste sollten ihre eigenen Babyfotos mitbringen. Diese Fotos werden an eine Pinnwand geheftet, und jeder soll die Babyfotos dem richtigen Gast zuordnen.
  • Geschmackstest für Babynahrung: Die Gäste probieren verschiedene Arten von Babynahrung und erraten die Geschmacksrichtungen, was zu einigen amüsanten Gesichtsausdrücken und unerwarteten Favoriten führt.

Die Mama-App für
Schwangere & Mamas

Kurse für Mamas & schwangre
In der App findest du viele exklusive Kurse:

Jetzt die Mama App herunterladen!

Häufig gestellte Fragen

Wer bezahlt die Baby Shower?

In den meisten Fällen werden die Kosten für die Babyparty von den Veranstaltern getragen. Wenn die werdende Mutter die Babyparty selbst organisiert, trägt sie die Kosten allein, alternativ können die Gäste eine Spende leisten.

In welchem Monat macht man eine Baby Shower?

Dieses Fest findet normalerweise im letzten Schwangerschaftsdrittel statt. Eine spätere Feier sollte nicht geplant werden, da sie eine schwangere Frau ermüden kann.

Wer plant und organisiert eine Babyparty?

Eine Babyparty wird normalerweise von den Angehörigen der schwangeren Frau organisiert. Das können nahe und entfernte Verwandte, Freunde sein oder die Mutter organisiert alles selbst. Meistens wird dieses Fest jedoch als Überraschung geplant, um die werdende Mutter zu verwöhnen.

Was schreibe ich in eine Karte zur Baby Shower?

Es kommt darauf an, wie eng die Beziehung ist. Kollegen und Nachbarn können ein paar Zeilen mit Wünschen schreiben, während enge Freunde und Verwandte eine persönlichere Botschaft verfassen können. Hier ist ein Beispiel:

Liebe Freunde, wir gratulieren euch zur bevorstehenden Geburt eures Lebenssinns, eures Freudenbündels und des Grundes für eure schlaflosen Nächte. Wir wünschen euch, dass euer Leben mit unvorstellbarer Zärtlichkeit, Wärme, Glück und Liebe erfüllt sein wird. Wir freuen uns, diesen Tag mit euch zu teilen und dieses schöne Fest mitzuerleben, an das wir uns alle noch lange erinnern werden. Möge eure wachsende Familie immer glücklich sein!

Fazit

Mit der richtigen Mischung aus durchdachter Planung, Kreativität und persönlicher Note kann man eine Veranstaltung gestalten, die Wärme und Freude ausstrahlt. Diese Tipps und Ideen helfen dabei, ein unvergessliches Fest zu veranstalten.

Der richtig helfen Newsletter:

Folge uns:

Weitere Beiträge:

Weitere Beiträge: