Online - Videokurs

Erste Hilfe am Kind & Säugling

Wisst ihr was zu tun ist, wenn es darauf ankommt?

Wie muss man reagieren wenn ein Baby oder Kind sich verschluckt hat? 

Was macht man bei kleineren oder auch stark blutenden Wunden? 

Wie reagiert man bei einem Fieberkrampf oder Affektkrampf?

Diese sind nur einige der Themen die unser Videokurs beinhaltet. Mit dem Videokurs "Erste Hilfe am Kind & Säugling" lernt ihr wie man in den verschiedensten Notfallsituationen richtig reagiert & richtig hilft. 

Online Videokurs Erste Hilfe am Kind & Säugling - die Inhalte

Unser Videokurs umfasst die gleichen Inhalte, die auch in unseren Kursen vor Ort geschult werden. Daher eignet sich unser eLearning "Erste Hilfe am Kind & Säugling" sowohl als eigenständiger Kurs, als auch als Ergänzung zu einem bereits besuchten Kurs zum Thema Erste Hilfe am Baby und Kleinkind. Mit Hilfe des Videokurses kann man Wissen rund um das Thema Erste Hilfe am Kind aufbauen und ebenso wieder auffrischen. 

Jetzt kostenlos & unverbindlich ausprobieren:

Wir sind uns sicher das euch der Kurs "Erste Hilfe am Kind & Baby" gefallen wird. Deshalb bekommt ihr von uns einen 4 Wochen Zugang auf die ersten beiden Lektionen unseres Online - Videokurses kostenlos zum ausprobieren zur Verfügung gestellt. Somit könnt ihr euch einen ersten Eindruck machen und sehen wie der Kurs aufgebaut ist und wie er funktioniert. Wenn ihr überzeugt seid, könnt ihr euch für den vollständigen Kurs entscheiden. Den Link dazu findet ihr am Ende der beiden kostenlosen Lektionen.

Falls ihr nicht überzeugt seid, kostet es euch NICHTS - die ersten beiden Lektionen stehen euch in den 4 Wochen kostenfrei zur Verfügung und der Zugang erlischt automatisch nach dieser Zeit.

Um den kostenlosen Zugang zu erhalten, einfach das Formular ausfüllen und ihr erhaltet direkt eine Email mit euren Zugangsdaten für die kostenlosen Lektionen:

Überblick aller im Kurs enthaltenen Themen:

Lektion 1 | wichtige Notfallnummern

Hier erkläre ich euch die wichtigsten Notfallnummern und wann ihr bei welcher Nummer anrufen solltet. Neben den allgemeinen Notrufnummern geht es um den Giftnotruf und auch um den hausärztlichen Notdienst.

Lektion 2 | Fieber und Fieberkrampf

Hier erfahrt ihr ab wann man von Fieber spricht, wann man und wie man Fieber entgegenwirken kann / soll. Ebenso gehe ich ausführlich auf das Thema Fieberkrampf und die damit Verbundenen Maßnahmen ein.

Lektion 3 | Bewusstlosigkeit

Ich erkläre euch wann man von "Bewusstlosigkeit" spricht und wie man richtig reagiert. Natürlich zeige ich auch wie man bei Säuglingen und Kleinkindern eine HLW (Herz-Lungen-Wiederbelebung) durchführt und auch wie man einen Defibrillator einsetzen kann.

Lektion 4 | Verschlucken von Fremdkörpern

Hier erfahrt ihr wie & wann man bei Säuglingen, Babys, Klein- und Schulkindern helfen muss, wenn es sich an einem Fremdkörper verschluckt hat. Natürlich gebe ich auch einige Tipps um genau dies zu verhindern.

Lektion 5 | Vergiftungen & Verdacht auf Vergiftungen

Wie reagiert man richtig wenn der Verdacht auf eine Vergiftung besteht? Was ist zu tun und was sollte man nicht tun? In dieser Lektion erhaltet ihr die Antworten auf diese wichtigen Fragen.

Lektion 6 | Wespen & Bienenstiche

In dieser Lektion erkläre ich euch wie man bei Bienen- bzw. Wespenstichen speziell im Mund-Rachenraum und auch allgemein am Körper richtig helfen kann.

Lektion 7 | Affektkrampf

Bei Kindern kann es zu sogenannten Affektkrämpfen kommen. Ihr erfahrt was ein sogenannter Affektkrampf ist und wie ihr richtig reagieren könnt wenn es dazu kommt

Lektion 8 | Pseudokrupp

Den Begriff Pseudokrupp haben viele Eltern bereits gehört oder auch davon gelesen. In dieser Lektion erkläre ich euch was bei einem Pseudokrupp-Anfall zu tun ist und wie man den Kindern richtig helfen kann.

Lektion 9 | Wundversorgung

In dieser Lektion erkläre und zeige ich wie man bei den verschiedensten Wunden richtig helfen kann. Dabei gehe ich auf Schürfwunden, stark blutende Wunden, Kopfplatzwunden / Kopfverletzungen, Verbrennungen , Knochenbrüche und Nasenbluten ein.

Lektion 10 | Zeckenbisse

Natürlich darf auch das Thema Zeckenbisse nicht fehlen. Auch bei Zeckenbissen ist es wichtig schnell und richtig zu helfen. Diese Lektion vermittelt euch was man zu tun hat und im Notfall richtig reagieren kann.

Das sagen unsere Kursteilnehmer über den Kurs:

Quote by Karin S. Kurzweiliger, lehrreicher Workshop - kompetente Referentin!Nur zu empfehlen! Danke!

— Karin S.

Quote by Christina S. Hallo Michaela! Vielen Dank nochmal für den netten Kurs! Viele Infos, super erklärt. Alles sehr persönlich und sympathisch rübergebracht. Kann Dich uneingeschränkt weiterempfehlen.

— Christina S.

Quote by Isi M. Super Kurs bei dem wirklich alles ganz genau erklärt wird. Lohnt sich auf jedenfall zu machen um damit im Notfall seinem Kind oder einem anderen zu Helfen :) Danke Michaela

— Isi M.

Quote by Tine L. Der Kurs war sehr informativ und hat mir sehr gut gefallen. Jetzt fühl ich mich besser für den Notfall gewappnet.

— Tine L.

Jetzt kostenlos & unverbindlich ausprobieren:

Wir sind uns sicher das euch der Kurs "Erste Hilfe am Kind & Baby" gefallen wird. Deshalb bekommt ihr von uns einen 4 Wochen Zugang auf die ersten beiden Lektionen unseres Online - Videokurses kostenlos zum ausprobieren zur Verfügung gestellt. Somit könnt ihr euch einen ersten Eindruck machen und sehen wie der Kurs aufgebaut ist und wie er funktioniert. Wenn ihr überzeugt seid, könnt ihr euch für den vollständigen Kurs entscheiden. Den Link dazu findet ihr am Ende der beiden kostenlosen Lektionen.

Falls ihr nicht überzeugt seid, kostet es euch NICHTS - die ersten beiden Lektionen stehen euch in den 4 Wochen kostenfrei zur Verfügung und der Zugang erlischt automatisch nach dieser Zeit.

Um den kostenlosen Zugang zu erhalten, einfach das Formular ausfüllen und ihr erhaltet direkt eine Email mit euren Zugangsdaten für die kostenlosen Lektionen:

Ein paar Worte zu mir...eurer Kursleiterin:

Mein Name ist Michaela Weber und ich halte zusammen mit den richtig helfen Kursleiterinnen unseren Kurs "Erste Hilfe am Kind & Säugling" an mittlerweile über 10 festen Standorten und ebenfalls bei Eltern zu Hause. Als Mutter kann ich speziell bei Erste Hilfe am Kind auf einen praktischen Erfahrungsschatz zugreifen und nicht nur theoretische Grundlagen vermitteln.

Ich bin zertifizierte Ausbilder-In für Erste Hilfe (Lebensrettende Sofortmaßnahmen, Erste Hilfe, Ersthelfer im Betrieb, Zusatzausbildung für Erste Hilfe in Bildungs- & Betreuungseinrichtungen für Kinder). Zusätzlich zu richtig-helfen bin ich noch als Dozentin an der Handwerkskammer für München und Oberbayern tätig. Auch hier lehre ich medizinische Themen.

Vor meiner Tätigkeit als Erste Hilfe Ausbilderin habe ich in verschiedenen Münchener Kliniken gearbeitet und konnte dabei über viele Jahre praktische Erfahrung sammeln und Wissen aufbauen. 

Gehe ich mit dem kostenlosen Kurs irgendwelche Verpflichtungen ein?

Nein - auf keinen Fall. Unabhängig davon ob man sich am Ende der kostenlosen Versionen für den vollständigen Kurs entscheidet oder nicht, die ersten beiden Lektionen bleiben kostenfrei. Der Zugang auf diese beiden Lektionen wird automatisch nach 4 Wochen gelöscht und es bestehen keinerlei Verpflichtungen.

Wie läuft die Bezahlung bzw. die Bestellung des vollständigen Kurses ab?

Am Ende des kostenlosen Kurses findet ihr einen Link zum vollständigen Kurs. Die Bestellung wird einfach, schnell und sicher online abgewickelt. Sie werden bei Klick auf den Button auf die Bestellseite weitergeleitet und können dort die Bestellung durchführen. Es stehen die Zahlungsarten PayPal, Kreditkarte und Sofort Überweisung zur Verfügung. Selbstverständlich erhalten Sie zu Ihrer Bestellung auch eine Rechnung.  

Wie erhalte ich Zugriff auf den Kurs?

Nach der Bestellung erhalten Sie direkt eine Email mit allen weiteren Infos und können sofort auf alle Lektionen des Onlinekurses zugreifen.